September 2010 / Sparzinsen bleiben niedrig


Guten Tag, Fr. Hamernik!

Ich hoffe, Sie haben den Sommer gut verbracht. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und freue mich über Ihre Rückmeldung.

Ihr
Alfons Schreitl



 

Sparzinsen bleiben niedrig

 
  Die niedrigen Sparzinsen bleiben uns noch länger erhalten.
Was bedeutet das in der Praxis und wie kann man sich dagegen wehren?
 
weitere Informationen
 


 

Von 808 Euro monatlich kann kaum jemand leben

 
 
Freude am Beruf, ein erfüllendes Familienleben, Urlaubsreisen und interessante Hobbys – die Lebensplanung vieler Menschen ist eng mit finanzieller Sicherheit verbunden. Doch diese Sicherheit kann trotz eines krisensicheren Jobs trügerisch sein.
 
weiter lesen
 


 

Falsches Verhalten nach Wildunfall kann Versicherungsleistung kosten

 
 
Besonders in der Morgen- und Abenddämmerung ist die Gefahr eines Zusammenstoßes mit einem Wildtier groß. 37.000 Rehe verendeten allein von April 2008 bis Ende März 2009 auf Österreichs Straßen durch Kollisionen mit Fahrzeugen.
 
weiter lesen
 




 
Alfons Schreitl | Sicher Profitabel Schreitl
Vermögensberatung und Versicherungsagentur
Leonard-Bernstein-Str. 8/3.2.1 | A-1220 Wien
Tel 0664 / 33 85 621 | Fax 01 / 260 57 54
E-Mail a.schreitl@schreitl.com
Web www.schreitl.com

Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen.
Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.

Bildnachweis (creative commons) | © annia316 | © FaceMePLS | © badkleinkirchheim