Eisenstrasse Klassik

Wienwert-Feuerwehr im Durstlösch-Einsatz

 

Seit 12 Jahren ist die Eisenstraße Klassik rund um Waidhofen an der Ybbs ein Fixpunkt im Terminkalender von Oldtimer-Fans. Die Rallye ist nicht auf Geschwindigkeit, sondern auf Gleichmäßigkeit ausgelegt und gilt auch als Lauf zur Staatsmeisterschaft. Rund 60 Teilnehmer waren am Start, darunter auch Wienwert mit einem VW K70 (Fahrer: Nikos Bakir, Beifahrer: Markus Bakir). Einen guten 13. Platz belegte der Wienwert Vorstand in der Stressless-Wertung.

Der Durstlösch-Einsatz mit dem Opel Blitz Feuerwehrauto Jahrgang 1966 hatte zum Ziel, die Teilnehmer auf der Strecke zu begleiten und zu erfrischen.

 

Weitere Informationen zur Eisenstraße Klassik finden sie hier: http://klassik.eisenstrasse.info/

 

Stadtplatz Waidhofen an der Ybbs

 

Freiwilliger Durstlöscher am Stadtplatz Waidhofen an der Ybbs

 

Sonderprüfung in Ybbsitz

 

Mosthöhenstraße

 

Mosthöhenstraße

 

Stadtgrandprix in Waidhofen an der Ybbs

 

Immer voran: Der Wienwert Durstlöscher

 

 


 
Zurück zum aktuellen Newsletter



 
Wienwert Immobilien Finanz AG, Getreidemarkt 10, 1010 Wien
Telefon: +43 1 332 07 07, E-Mail: anfrage@wienwert.at, www.wienwert.at
 

Disclaimer: Dieser Newsletter dient Werbezwecken, ist unverbindlich und stellt weder eine Empfehlung, noch ein Angebot dar.
Dies ist lediglich als Information zu verstehen und ersetzt keine Anlageberatung. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem
Anlageberater oder bei Wienwert.

Diese E-Mail wurde verschickt an , s.kantor@wienwert.at.
Sie können den Newsletter hier sofort einfach und bequem abmelden: Newsletter abbestellen

© Wienwert 2015. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.