Rücktrittsrecht Lebensversicherung

 

Die österreichische Regierung hat mit 01.01.2019 eine Änderung der Rücktrittsmöglichkeit von Lebensversicherungen beschlossen, wodurch wir uns als Versicherungsmakler verpflichtet sehen, Sie darüber zu informieren.

 

Welche Verträge sind betroffen?

Betroffen sind zwischen 1994 und 2014 abgeschlossene Lebensversicherungsverträge, bei welchen rechtlich nicht korrekt über die Rücktrittsmöglichkeit informiert wurde. Welche Verträge konkret davon betroffen sind, kann nur nach einer individuellen Prüfung durch einen Rechtsanwalt erfolgen.

 

Was kann oder soll man tun?

Wenn Sie mit der Entwicklung Ihres Vertrages zufrieden sind, brauchen Sie nichts zu tun. Wenn Sie Ihren Vertrag prüfen lassen möchten oder unzufrieden sind, können Sie mögliche Ansprüche auf Rückabwicklung rechtlich prüfen lassen. Die rechtliche Prüfung muss von einem Rechtsanwalt erfolgen.

 

Warum erfolgt diese Information?

Wie Eingangs bereits erwähnt, sehen wir uns als Versicherungsmakler aufgrund der Gesetzesänderung zur Information verpflichtet.

 

Für individuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, senden Sie uns am Besten eine Email, wir melden uns in Kürze.

Für ein persönliches Gespräch senden Sie uns das folgende Formular ...
Infos zu
 
Titel
 
Vorname
Nachname
 
Telefon
 
E-Mail
Mitteilung
 

 

 


 
Zurück zum aktuellen Newsletter

Die Themen des aktuellen Newsletters


Neurauter Versicherungsmakler GmbH
 

 

A-6460 Imst, Langgasse 83
Offenlegungs-/Informationspflicht
+43 5412 63 666
+43 5412 63 666-33

 

info@neurauter-versichert.at
www.neurauter-versichert.at

 

 

 

 

 

 

 

Die Neurauter Versicherungsmakler GmbH ist ein Premium-Partner von ungezillmert.com

Vom Newsletter abmelden

Disclaimer: Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Die Inhalte dienen nicht als Finanz-, Versicherungs- oder Unternehmensberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden. Die Informationen wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem kann keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Alle Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich der Nutzung zum persönlichen Gebrauch und dürfen nicht (in jeglicher Form) kommerziell wiederverwertet werden.


Datenschutzerklärung

Bildnachweis (creative commons) | © StockSnap / pixabay