Auf Nummer sicher: Produktwarnungen und -rückrufe

 

In der Autoindustrie gehören sie fast schon zum guten Ton: Rückrufaktionen. Käufer werden informiert, fehlerhafte Teile werden kostenfrei ausgetauscht, Mängel behoben. Handelt es sich aber um Akkus in Notebooks, die überhitzen, Glas- oder Metallsplitter in Lebensmitteln, gefährliche Kinderspielzeuge usw. wird die Sache schon komplizierter … die Käufer sind ja unbekannt ...

 

Wie also von einem Produktrückruf erfahren?

Sobald Unternehmen bemerken, dass ihnen bei der Verarbeitung bzw. Herstellung ein Fehler unterlaufen ist, müssen sie reagieren und sofort die zuständige Behörde und die Händler darüber informieren. Wie aber gelangen diese wichtigen Infos an die betroffenen Konsumenten? Einerseits über Anschläge in den Geschäften, andererseits über Onlineportale: wir haben die wichtigsten zusammengefasst.

 

Hier können Sie sich als Verbraucher über aktuelle Produktwarnungen informieren:

 

→ VKI

→ AGES

 

Schnellwarnsystem für gefährliche Produkte der EU

RAPEX

 

KFZ-Rückrufaktionen

→ ÖAMTC


 
Zurück zum aktuellen Newsletter

Die Themen des aktuellen Newsletters


 
 
WALDVIERTEL CONSULT
Versicherungs- und Finanzservice GmbH

 

A-3830 Waidhofen/Thaya, Böhmgasse 33
Offenlegungs-/Informationspflicht

+43 2842 512 90-0
+43 2842 512 90-15

 

office@waldviertelconsult.at
www.waldviertelconsult.at
 
 
Vom Newsletter abmelden
 

 
Disclaimer: Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Die Inhalte dienen nicht als Finanz-, Versicherungs- oder Unternehmensberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden. Die Informationen wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem kann keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Alle Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich der Nutzung zum persönlichen Gebrauch und dürfen nicht (in jeglicher Form) kommerziell wiederverwertet werden.
 

Datenschutzerklärung

Bildnachweis (creative commons) | © Pexels / pixabay