„Die Karriere läuft oft anders als geplant. Eine durch Unfall oder Krankheit erlittene Arbeitsunfähigkeit kann schnell zum Existenzrisiko werden. Ein Versicherungsschutz gegen Arbeitsunfähigkeit ist daher unerlässlich!"

Begriffserklärung

 

Dread-Disease Versicherung

 

Die Dread-Disease Versicherung (übersetzt in etwa „Versicherung gegen gefürchtete Krankheiten“) ist eine Personenversicherung, deren Leistung bei Eintritt von (fest definierten) schweren Krankheiten der versicherten Person ausgezahlt wird (z. B. Krebs).

 

Bei dieser Versicherung sind nicht nur Krankheiten im eigentlichen Sinne (wie z. B. schwere Formen von Krebs, Multiple Sklerose, Lebererkrankungen, Lungenerkrankungen, Parkinson-Krankheit, Arthritis, Chronisches Nierenversagen, Blindheit, Taubheit, Sprachverlust, Schwere Demenz, Alzheimer etc.) versichert, sondern es können auch andere Vorkommnisse wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder Folgen schwerer Unfälle enthalten sein. Die Anzahl, die Art und versicherungsrelevante Definition der versicherten Risiken variieren unter den Versicherern stark.

 

Die Dread-Disease Versicherung wird in drei Fällen wirksam:

  1. Die versicherte Person erlebt die Versicherungslaufzeit: ausbezahlt wird die garantierte Versicherungssumme plus die bis dahin angelaufenen Gewinnanteile. Bei Erleben ist das Umwandeln in eine lebenslange oder temporäre Rente möglich
     
  2. Die versicherte Person verstirbt vor Ablauf der Versicherungsdauer: ausbezahlt werden die garantierte Versicherungssumme sowie die bis dahin angefallenen Gewinnanteile an den oder die Begünstigten.
     
  3. Die versicherte Person erkrankt vor Ablauf der Versicherungsdauer: auch hier werden die garantierte Versicherungssumme inkl. Gewinnanteile ausbezahlt.

 

Wenn auch Sie sich für diese Absicherungsform interessieren, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. In einem persönlichen Gespräch können wir feststellen, ob eine Dread-Disease Versicherung die für Sie sinnvollste Vorsorgemöglichkeit ist oder auch andere Alternativen in Betracht gezogen werden sollten.

 

Quelle: Wikipedia


 
Zurück zum aktuellen Newsletter






Infos zu
Titel
Vorname
Name
Telefon
E-Mail
Mitteilung

Im nächsten Newsletter dreht
sich alles um Familie & Lifestyle.

ASSECURANZ Zöllner KG

Anschrift) A-4060 Leonding, Paschinger Straße 111
Mobil) +43 650 / 342 84 21 | Telefon) +43 732 / 676 434 | Fax) +43 650 / 11 342 84 21
E-Mail) office@assecuranz.at | Webadresse) www.assecuranz.at

Offenlegungspflicht gem. § 25 Mediengesetz und Informationspflicht gem. § 5 ECG, § 14 UGB
 

Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen.
Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.
 

Disclaimer: Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Die Inhalte dienen nicht als Finanz-, Versicherungs- oder Unternehmensberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden. Die Informationen wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem kann keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Alle Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich der Nutzung zum persönlichen Gebrauch und dürfen nicht (in jeglicher Form) kommerziell wiederverwertet werden.


 
 

Bildnachweis (creative commons) | © Paxson Woelber