Deckkennzeichen: Rote Kennzeichen ab jetzt mit EU-Symbol

 

Fahrradträger, die auf der Anhängerkupplung des Fahrzeuges montiert werden, verdecken die Kennzeichentafel. Das lästige Ummontieren des Kennzeichens kann man sich mit einer zusätzlichen roten Kennzeichentafel ersparen. Diese ist im Ausland allerdings oft unbekannt oder nicht anerkannt und kann zu Missverständnissen und Schwierigkeiten mit der Polizei vor Ort führen.

 

Seit 12. April 2021 werden die roten Kennzeichen mit EU-Symbol versehen und erleichtern somit die Benützung über die Landesgrenzen hinaus.

 

Grundsätzlich besteht keine Verpflichtung zum Umtausch der alten roten Tafeln auf Neue, es gibt allerdings Fälle, in denen ein neues rotes Kennzeichen bestellt werden muss:

 

#1) Anmeldung nach Freihaltung

#2) Fahrzeugwechsel / Besitzerwechsel

#3) Kennzeichen verloren

#4) Behördenwechsel

 

Tafeln gleich mitbringen – Zeit einrechnen

Bitte beachten Sie, dass Sie die bestehenden roten Tafeln in obigen Fällen gleich zur Zulassungsstelle mitnehmen müssen!

 

Planen Sie auch ein, dass die neuen Tafeln erst von der Zulassungsstelle bestellt werden und die Anfertigung der Tafeln ein paar Tage in Anspruch nehmen kann.

Informationen zu:



Titel:
Vorname:
Nachname:



Telefon:
E-Mail Adresse:



Bemerkungen:


Ja, ich möchte kontaktiert werden.

 
Zurück zum aktuellen Newsletter

Die Themen des aktuellen Newsletters


 
 
VIV Retl OG
Versicherungsmakler

 

A-2721 Bad Fischau, Poppengasse 17
Offenlegungs-/Informationspflicht
+43 2639 2609 oder +43 664 124 17 24
+43 2639 27006

 

viv@retl-versicherung.at
www.retl-versicherung.at
 
 
Vom Newsletter abmelden
 

 
Disclaimer: Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Die Inhalte dienen nicht als Finanz-, Versicherungs- oder Unternehmensberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden. Die Informationen wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem kann keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Alle Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich der Nutzung zum persönlichen Gebrauch und dürfen nicht (in jeglicher Form) kommerziell wiederverwertet werden.
 

Bildnachweis (creative commons) | © envato elements