ARGE MED-Newsletter 03/2020


Cybergefahren während Corona

 

Es sind nicht nur die Corona-Viren, die unser Geschäft aktuell bedrohen. Viren, Trojaner und andere Gefahren aus dem Internet bedrohen unsere IT-Infrastruktur und unsere Daten.

 

Medien berichten von verstärkten Cyberangriffen auf die IT-Systeme. Das ist besonders jetzt ein Risiko, wenn die Aufmerksamkeit auf die Bewerkstelligung des Alltags in Zeiten der Krise gerichtet ist. Da können Viren, Trojaner, aber auch gezielte Angriffe eine erhöhte Gefahr darstellen. Durch die eigene Unachtsamkeit – oder die der eigenen Mitarbeiter – kann schon durch das gedankenlose Öffnen einer E-Mail eine angehängte Schadsoftware oft für verheerende Konsequenzen sorgen.

 

Für zahlreiche Gefahren aus dem Netz bieten inzwischen besondere Cyberversicherungen für Arzt- und Zahnarztpraxen sehr guten Schutz. Im Gegensatz zu früher, als solche Lösungen nur für mittlere und große Betriebe zur Verfügung standen, wird jetzt auch Ordinationen der hochwertige Deckungsstandard angeboten – und das zu massiv reduzierten Kosten. Angriffe auf die IT-Landschaft und vor allem auf die sensiblen Daten sind damit mittlerweile für wenig Geld gut absicherbar. Sehr wichtig ist auch der Schutz einer Betriebsunterbrechung nach einer Cyberattacke, womit die Cyberversicherung auch einen wichtigen Absicherungsaspekt gegenüber der üblicherweise vorhandenen Ärzte-BUfT ergänzt.

 

Wenden Sie sich bei Interesse bitte an Ihren Berater, der einen geeigneten Cyber-Versicherungsschutz für Sie kurzfristig herstellen kann.

Informationen zu:



Firma:
Titel:
Vorname:
Nachname:



Straße:
PLZ Ort:
Telefon:
E-Mail Adresse:



Bemerkungen:


Ja, ich möchte kontaktiert werden.

 
Zurück zum aktuellen Newsletter

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung ...
Akad. Vkfm. Eric Rubas
Geschäftsführer

rubas@rubas.at
 
Mag. Notburga Oberhollenzer
Selbstständige Versicherungsmaklerin –
in Kooperation

oberhollenzer@rubas.at
 
Markus Hammerer
Selbstständiger Versicherungsmakler –
in Kooperation

hammerer@rubas.at
 
Christopher Kèkesi
Berater

kekesi@rubas.at
 
Rubas & Co VersicherungsmaklergesmbH . Rotenlöwengasse 15, A-1090 Wien
Fon +43 1 310 06 03 . Fax +43 1 310 06 03 99 . office@rubas.at . www.rubas.at
Offenlegungspflicht gem. § 25 Mediengesetz und Informationspflicht gem. § 5 ECG, § 14 UGB

Disclaimer: Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Die Inhalte dienen nicht als Finanz-, Versicherungs- oder Unternehmensberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden. Die Informationen wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem kann keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Alle Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich der Nutzung zum persönlichen Gebrauch und dürfen nicht (in jeglicher Form) kommerziell wiederverwertet werden.



Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen. Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.


Bildnachweis: iStockphoto


Datenschutzerklärung