November 2014 / Wie lange dauert es, bis sich Kapital verdoppelt?


Wie lange dauert es, bis sich Kapital verdoppelt?

 

Die Auswirkungen der niedrigen Zinsen sind am ersten Blick nicht so klar ersichtlich. Einige Ergebnisse, wie lange eine Kapitalverdoppelung dauert:

 

Laufzeit Zinsen netto
693 Jahre 0,1 %
116 Jahre 0,6 %
50 Jahre 1,4 %
18 Jahre 4 %
10 Jahre 7,2 %
7,2 Jahre 10 %

 

Fazit: Bei 0,1 % wird sich eine Kapitalverdoppelung in diesem Leben nicht mehr ausgehen, auch bei 0,6 % Nettozinsen (=z.B. 0,8 % vor KESt einer großen Direktbank) wird man sich schwertun, da auch hier eine Kapitalverdoppelung 116 Jahre dauert.

 

Klug ist es daher, nur soviel Geld am Sparbuch zu haben, das man in nächster Zeit liquide braucht. Für den Rest wählt man Alternativen wie gute Investmentfonds. Diese haben in den letzten Jahren zumindest 5 % p.a. Ertrag gebracht.

 

 

 
Informationen zu:
Firma:
Vorname:
Nachname
Straße:
PLZ/Ort:
>Telefon:
e-Mail Adresse:
Sonstiges:
 
Ja, ich möchte kontaktiert werden.
 
 

 
Zurück zum aktuellen Newsletter

 
Alfons Schreitl | Sicher Profitabel Schreitl
Vermögensberatung und Versicherungsagentur
Leonard-Bernstein-Str. 8/3.2.1 | A-1220 Wien
Tel 0664 / 33 85 621 | Fax 01 / 260 57 54
E-Mail a.schreitl@schreitl.com
Web www.schreitl.com

Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen.
Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.

Bildnachweis (creative commons) | © Vincent Boiteau