EMPATHY Newsletter März

März 2013


 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

viele Anleger unterschätzen die Risiken, die die massive Ausweitung der Geldmenge durch die Notenbanken mit sich bringt. Verzinsliche Anlagen werden in den kommenden Jahren kaum noch Rendite abwerfen. Anleger sollten ihre Strategie den neuen Gegebenheiten frühzeitig anpassen.

 

Diesem Thema werden wir uns auch in unseren nächsten Vorträgen widmen:

 

08.04.2013:

Investments in Zeiten der finanziellen Repression

 

 

06.05.2013:

Immobilien als krisenfestes Investment?!

 

 

Weitere Informationen zu deinen einzelnen Veranstaltungen finden sie auf unserer Homepage.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Ihr EMPATHY-Team


 
 

 

Keine Immobilienblase in Deutschland erkennbar

 

Es kommen immer wieder Meldungen auf, die von einer beginnenden Überhitzung der deutschen Immobilienmärkte sprechen.

Dies ist aber in keinster Weise erkennbar, auch wenn sicherlich vereinzelt in München und Berlin manches Objekt zu Preisen den Besitzer wechselt, die deutlich über dem Marktniveau liegen.

[mehr Infos]

 
 

 

Die Deutschen werden so alt wie nie zuvor

 

In Deutschland ist die Lebenserwartung erneut gestiegen. Neugeborene Jungen werden durchschnittlich fast 78 Jahre alt, Mädchen fast 83 Jahre. Letztere könnten bald eine neue Marke knacken.

 

 

 

[mehr Infos]

 
 

 

Bis zu 4% Guthabenzins

 

Mit einem Bausparvertrag ist es auch in der derzeitigen Niedrigzinsphase noch möglich, eine relativ gute Verzinsung zu erzielen.

Voraussetzung ist, man nimmt das spätere Bauspardarlehen nicht in Anspruch und sichert sich dafür einen Bonuszins.

[mehr Infos]

 
 

 

Handlungsdruck zur privaten Pflegevorsorge wächst

 

Die Absicherung des Pflegerisikos rückt für die Deutschen immer mehr ins Blickfeld, wie eine aktuelle Studie zeigt. Eine private Vorsorge hält inzwischen fast die Hälfte der Bürger für „wichtig“, ein weiteres knappes Viertel sogar für „sehr wichtig“.

[mehr Infos]

 

Wir suchen zusätzliche Berater

 

 

Helfen Sie uns, unser Team zu verstärken und wir bedanken uns bei Ihnen mit einem neuen Ipad

 

 

 

Wir bilden auch aus:

 

 - Kauffrau / -mann für Versicherungen und Finanzen

 

 - DHBW-Studium BWL-Versicherung

 

Sprechen Sie uns bitte an und helfen Sie uns die Ausbildungsplätze zu besetzen.

 

 
Newsletter weiterleiten
 
EMPATHY Finanzlösungen GmbH 

D-67346 Speyer, Hafenstraße 2a - Am Yachthafen . Vermittlerregister-Info . www.empathy-finanz.de
(Telefon) +49 6232 | 60 15 9020 . (Telefax) +49 6232 | 601590 29 . (Mail) info@empathy-finanz.de

Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen.
Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.

Fotos iStockphoto

Bildnachweis (creative commons)
© Pedro Simões
© dullhunk
© roblisameehan