Webseite
Kontakt
NL-Weiterempfehlung


April 2015  .  Frohe Ostern und einige Neuigkeiten
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Gründonnerstag, der fünfte Tag der Karwoche bzw. der heiligen Woche.

Die Kirche gedenkt hier an das letzte Abendmahl Jesu mit den zwölf Aposteln.

 

Wir sind in der Osterwoche. Sowohl das Wetter als auch die Wirtschaftsnachrichten sind nicht besonders österlich.

 

Staatliche Einlagensicherung beim Sparen soll fallen – Wirtschaftsblatt   http://bit.ly/1EJmSKL

Job-Kahlschlag in Österreich: Jede zweite heimische Bank plant heuer Jobabbau  http://bit.ly/1IqFwVl

Voroufakis:“Es reicht, wir stellen auf Bitcoin um“ http://bit.ly/1F5GBz5

Uvm.

 

Hinsichtlich Einlagensicherung sollte nicht panisch verfahren werden. Es ist hier wichtig, sich mit den Maßnahmen der einzelnen Bankengruppen und deren Bonität zu beschäftigen. Es gibt mitunter sehr wirksame Kundengarantiefonds im Haftungsverbund der Banken. Eine grundsätzliche Recherche kann aber sehr wichtig sein.

 

Wir müssen uns immer vor Augen halten, dass Banken einen sehr wichtigen volkswirtschaftlichen Part einnehmen bzw. eingenommen haben. Für viele stellt sich die Frage, ob dies in diesem Ausmaß  in Zukunft aufrechterhalten werden kann? Die vielen Regulatorien und Auflagen der Finanzmarktaufsicht machen es den Banken immer schwerer, diese wichtige Aufgabe zu erfüllen.

 

Wir empfehlen auf jeden Fall, objektiv darüber zu reden und sich Gedanken hinsichtlich Ergänzungen zu machen. Sowohl auf der Veranlagungs- als auch auf der Finanzierungsseite.

 

Wichtige Ergänzungen im Anlagebereich:

Immobilien, Edelmetalle, Metalle, Weine, Direktbeteiligungen an innovativen Unternehmen etc.

 

Wichtige Ergänzungen im Finanzierungsbereich:

Crowdinvesting, Venture Capital-Beteiligungen, Factoring, Leasing,

 

Angebot bis 15.4.

Mindestinvestment 5.000,--

Laufzeit 2 Jahre

Verzinsung 3,75% + 2% Naturalzins + 1,5% Bonuszins

 

Einfach mit uns reden, wir haben viele Alternativen. Selbstverständlich machen wir sehr deutlich auf die Stabilitäten der Produkte aufmerksam.

 

Bitte einfach melden.

 

Wir wünschen ein schönes Osterfest und für viele noch erholsame Tage.

 

Mit besten Grüßen

LOIFINANZ

Herbert Loidolt




Herbert Loidolt
Diplomierter Finanzberater

Hauptstraße 31/1
A-2353 Guntramsdorf

H.  +43 664 3446201
T.  +43 2236 53758
F.  +43 2236 53758
E.  office@loifinanz.at
N.  www.loifinanz.at
Informationspflicht lt. ECG


Die Inhalte des News Online dienen ausschließlich zur Information und stellen - sowohl nach österreichischem als auch nach ausländischem Kapitalmarktrecht - weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes, insbesondere zu einem Investment, dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Jede konkrete Veranlagung oder Wertpapierorder sollte erst nach einem persönlichen Beratungsgespräch durch einen befugten und qualifizierten Berater erfolgen.
Die Inhalte dienen nicht als Vermögens-, Rechts- oder Steuerberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden.
Die Informationen wurden von Herbert Loidolt als Erfüllungsgehilfe der BCA Austria Finanzdienstleistungen GmbH mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem können weder Herbert Loidolt noch die BCA Austria Finanzdienstleistungen GmbH irgendeine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen.


Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen.
Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.

Bildnachweis (creative commons) | © istock