Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wirklich schon wieder ein Jahr vorbei? Mit unserem November-Newsletter erhalten Sie bereits die letzte Ausgabe für dieses Jahr und wir denken, dass er wieder interessante, vor allem aber aktuell wichtige, Themen für Sie bereit hält. Sollten Sie zu einem der Themen eine Frage haben, stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

 

Wir wünschen viel Freude beim Lesen und einen genussvollen und besinnlichen Advent!

 

Gerhard Riegler

Gerhard Riegler
Geschäftsführung

 

Tel 50803
Mobil +43 664 88385501
vvz@vvz.at
 
 
 

Deckungsverluste durch Inflation: Überprüfen Sie Ihre Eigenheimversicherung!

Unterversicherung · Indexanpassungen · Totalschäden

mehr erfahren
 
 
 

Berufsunfähigkeit kostet mehr als „nur“ die Arbeitskraft

Versorgungslücke · aktuellen Einkommen · keinen Anspruch

mehr erfahren
 
 
 

Richtig versichert durch die Heizsaison: Was Sie zu Holz-, Kohle- und Elektroöfen wissen sollten

fachgerecht installiert · Feuerversicherung · Nutzfeuerschäden

mehr erfahren
 
 
 
 
 

Wer kommt für Schäden an

Schul-Laptop oder Tablet auf?

 
MEHR ERFAHREN
 

Was die Abschaffung der kalten

Progression tatsächlich netto bringt

 
MEHR ERFAHREN
 
 
 
Alle Jahre wieder
 
Lichterglanz &
Wohnungsbrand
 
Italien / Südtirol
 
Schifahren nicht
ohne Versicherung
 
APP-Tipp
 
MeineÖGK: Die Services
der ÖGK immer zur Hand
 
 
 
VVZ Versicherungs- und Vermögensberatungs GmbH

Geschäftsführer: Gerhard Riegler

 

2700 Wiener Neustadt, Nikolaus August Otto-Str. 20
Niederlassung Wien: A-1090 Wien, Augasse 9/4
+43 664 88 38 5501
50803
50803 600

 

vvz@vvz.at
www.vvz.at
Offenlegungs-/Informationspflicht
 
 
Vom Newsletter abmelden
 

 
Disclaimer: Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Die Inhalte dienen nicht als Finanz-, Versicherungs- oder Unternehmensberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden. Die Informationen wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem kann keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Alle Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich der Nutzung zum persönlichen Gebrauch und dürfen nicht (in jeglicher Form) kommerziell wiederverwertet werden.
Genderhinweis: Zur leichteren Lesbarkeit unserer Texte verzichten wir auf eine geschlechtsneutrale Differenzierung und verwenden kontextbezogen jeweils die männliche oder weibliche Form. Die verkürzte Sprachform gilt für alle Geschlechter und ist als neutrale Formulierung gemeint. Dies hat rein redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.
 

Datenschutzerklärung

Bildnachweis (creative commons) | © envato elements | © istock