KundenInfo 05.14
 


Sie erreichen mich unter:

+43 (0)7672 - 25525
bayer@hvm.at
 


Sehr geehrte Damen und Herren!

 

mit dem heutigen Newsletter möchten wir unseren Qualitätsservice verbessern. In regelmäßigen Abständen werden wir Ihnen nützlichen und interessanten Lesestoff aus der Welt der Versicherungen und Finanzen präsentieren. In der heutigen ersten Ausgaben widmen wir uns schwerpunktmäßig - passend zur Jahreszeit - dem Thema Urlaub & Reisen. Außerdem möchten wir Sie noch auf das wichtige Thema Eigenverschulden in der Haushaltsversicherung aufmerksam machen. Abschließend nochmals kurz zusammengefasst, wie Sie sich im Schadensfall richtig verhalten.

 

Ihre Meinung zu unserem neuen Newsletter würde uns natürlich sehr interessieren. Über Fragen, Wünsche oder Anregungen sind wir immer dankbar. Auch wenn Sie Kritik "loswerden" möchten, lassen Sie es uns wissen. Und zögern Sie bitte nicht, den Newsletter auch an Freunde, Bekannte oder Arbeitskollegen weiterzuleiten.

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Armin Bayer


 

 

Urlaubsbericht: ein Fiasko auf den Kanaren

 

Dieser Tatsachenbericht einer jungen Familie aus Oberösterreich zeigt, wie wichtig ein optimaler Versicherungsschutz im Urlaub ist.



WEITER LESEN ...

 

 

10 Irrtümer bezüglich Reisedokumenten

 

Der ÖAMTC fasste die häufigsten Irrtümer rund um Reisepass und Personalausweis zusammen.



WEITER LESEN ...

 

 

Trotz Versicherung keine Leistung erhalten

 

Der Abschluss einer Eigenheimversicherung bedeutet nicht, dass man gegen jeden Schaden in den eigenen vier Wänden versichert ist. Im schlimmsten Fall haben Sie trotz Versicherung keinen Anspruch auf Leistung.



WEITER LESEN ...

 

Richtiges Verhalten im Schadensfall

 

Unternehmen Sie alles Notwendige, um größere Schäden zu vermeiden. Bewahren Sie die Ruhe und leiten Sie Rettungsmaßnahmen sofort ein.

Bitte melden Sie unverzüglich den Schaden an uns, damit wir den Versicherer informieren und gegebenenfalls einen Sachverständigen einschalten können. Verändern Sie die Schadenstelle nicht - mit Ausnahme von erforderlichen Schadenminderungsmaßnahmen - und beginnen Sie erst mit den Aufräumungsarbeiten, wenn der Versicherer und/oder die Polizei den Schadensort freigegeben haben. Erstellen Sie Fotos vom Schadenbereich und einen Schadenbericht über Art, Hergang und Ursache des Schadens unter Angabe der ungefähren Schadenhöhe (unverbindlich).


 
Newsletter weiterempfehlen 
Armin Bayer
A-4840 Vöcklabruck, Feldgasse 8

Telefon
+43 (0)7672 - 25525
Telefax
+43 (0)7672 - 25505-23
E-Mail
bayer@hvm.at
Webseite
bayer.hvm.at


Informationen laut § 5 E-Commerce-Gesetz
 


Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen.
Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.
 

Disclaimer: Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Die Inhalte dienen nicht als Finanz-, Versicherungs- oder Unternehmensberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden.

Die Informationen wurden von Armin Bayer als Erfüllungsgehilfe der HVM Versicherungsmakler GmbH (4842 Zell am Pettenfirst 26) mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem können weder Armin Bayer noch die HVM Versicherungsmakler GmbH irgendeine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen.Alle Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich der Nutzung zum persönlichen Gebrauch und dürfen nicht (in jeglicher Form) kommerziell wiederverwertet werden.


(Fotos: iStockphoto)
 

Bildnachweis (creative commons)
© Rene Lonkowsky