Herbert Tiefenthaler

Kontaktdaten:
+43 (0) 664 / 100 72 11
office@gewinnerkonzepte.at
  Schlechte Aussichten für unsere Pensionen  
 
April 2011

Sehr geehrte Damen und Herren!

Der heutige Newsletter zeigt deutlich, wie sehr die Finanzierung des staatlichen Sozialsystems unter Druck geraten ist. In Österreich deckt der Rechnungshof enorme Kostensteigerungen auf, international bekommen wir Schelte von OECD und EU. Dabei hatten wir noch nie so viele Aktive wie derzeit, welche enorme Sozialversicherungsbeiträge und Steuern zahlen.

In einigen Jahren gehen die Baby Boomer in Pension und werden so im staatlichen Sozialsystem von „Zahlern“ zu „Nehmern“. Nachrücken werden Geburtenschwache Jahrgänge (Pillen-Knick). Dann kann nur das verteilt werden, was eingenommen wird – denn der Staatszuschuss ist am Limit! Arme künftige Pensionisten.

Ihr Pensionsexperte Herbert Tiefenthaler nimmt Stellung zu aktuellen Themen!

Schelte von OECD und EU – Österreich bekommt „Pensionsproblem“

  Vor wenigen Tagen erschien der OECD Pensionsbericht und auch die EU veröffentlichte den „Nachhaltigkeitsbericht“. Österreich wendet laut dem aktuellsten Nachhaltigkeitsreport der EU-Kommission die dritthöchsten Ausgaben für Pensionen auf. Auch der jüngste OECD-Pensionsbericht belegt, dass sich das deutsche Pensionssystem im Vergleich zu Österreich durch eine niedrige Ersatzrate von maximal 43 % des Letztgehaltes und ein hohes Pensionsalter auszeichnet.
Mehr lesen ...

Budgetdefizit ist auf 4,6 Prozent gestiegen – Zuschuss zu den Pensionen explodiert

  Österreich schreibt 2010 ein so hohes Defizit wie seit 15 Jahren nicht mehr. Nach neuesten Berechnungen der Statistik Austria schnellt das Defizit durch Einbeziehung bisher ausgelagerter Schulden um mehr als ein Viertel nach oben. Gleichzeit erreicht auch der staatliche Zuschuss zu den Pensionen einen Rekordwert – obwohl noch nie so viele Aktive so viele Beiträge bezahlt haben
Mehr lesen ...

Pensionsexperten beraten besser

  Seit ungefähr einem halben Jahr treten in ganz Österreich Berater unter der Bezeichnung <Der Pensionsexperte> auf. Pensionsexperten haben eine besondere Ausbildung und bieten Ihren Kunden einen völlig neuen Beratungsansatz. Neben umfassenden Informationen auf der Homepage und im Newsletter, werden den Kunden laufend kostenlose Webinare zu den Themen der staatlichen Sozialvorsorge und deren Lücken geboten. Aber das ist bei weitem noch nicht alles…
Mehr lesen ...



 
 


Herbert Tiefenthaler – Gewinnerkonzepte  .  A-4020 Linz, Hasnerstraße 36/2  .  Informationspflicht lt. ECG
Mobil: +43 / 664 / 100 72 11  .  office@gewinnerkonzepte.at  .  www.tiefenthaler.derpensionsexperte.at


Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen.
Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.

Fotos iStockphoto

Datenschutzerklärung

Bildnachweis (creative commons) | © Pedro Simões | © dullhunk | © Paul Worthington