INVESTOR
NEWS
 
NEWSLETTER DER TRIVIUM IMMOBILIEN INVESTMENT GRUPPE
 

Immobilien – effiziente Investments in Krisenzeiten?

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Medien sind in den letzten Wochen besonders Krisengeplagt. Staatskrise in unserer Innenpolitik, Umweltkrise auf unserem Planeten, Flüchtlingskrise in Europa, Handelskrise zwischen USA und China, und nebenbei noch die ein oder andere Sinn-, Lebens- oder Ibizakrise bei den Menschen.


Krisensicher scheint im Moment die Immobilienwelt. Wie Mark Twain einst sagte: „Kauft Land! Gott erschafft keines mehr!“. Aufgrund des Bevölkerungszuzugs und sinkender Haushaltsgrößen ist die Nachfrage nach Immobilieneigentum weiterhin besonders groß. Vor allem wo stabile Nachfrage besteht ist ein Investment besonders lohnend.

 
 
trivium: Aktuelle Immobilien-Investmentmöglichkeiten
 

© Bwag/Commons

 
NIEDERÖSTERREICHISCHES IMMOBILIENPROJEKT IN MÖDLING
 
„Projekt FS-73“
Flexibel wohnen - modular wohnen
trivium GmbH & Co Ertragswerte 52 KG
 
  • Dieses Projekt bietet Ihnen bei 48 Monaten Laufzeit rund 43% Rendite.
  • Es stehen „noch“ € 1.000.000 Investorengelder von ursprünglich € 2.400.000 in der Stückelung zu je € 100.000 zur Verfügung.
 

Das Objekt ist ein am Ende der Nutzungszeit angekommenes Reihenhaus. Das Objekt wurde bereits durch die trivium Projektgesellschaft erstanden.

 

Mödling hat im März beschlossen eine Bausperre zu verhängen um sich aufgrund der starken Nachfrage neu zu orientieren. Aufgrund des starken Zuzugs werden die Ziele des örtlichen Entwicklungskonzepts geprüft und überarbeitet um die ortsbildprägenden Strukturen zu erhalten. Mit unserem bahnhofsnahen Projekt in Mödling sind wir bemüht die Stadt dabei zu unterstützen die Infrastruktur bestmöglich anzulegen.

 

Das Projekt ist bereits mitten in der Entwicklungsphase, d.h.:

 
  • Eine erste Architektur(Plan)studie liegt auf und befindet sich aktuell im Optimierungsprozess
  • Erste Vorbesprechung(en) mit der Gemeinde haben bereits stattgefunden
  • Zusage der finanzierenden Bank ist gegeben d.h. unsere Kalkulationen sind Bankgeprüft!
  • 200m² der entstehenden Wohnflächen sind bereits fix vorverkauft

Zusätzlich sprechen wir „bereits heute“ mit möglichen gesamthaften Käufern, im Rahmen eines forward-purchase, die reges Interesse an der Lage haben.

 
DOWNLOAD DER PRODUKTPRÄSENTATION
 
 
 
SLOWENISCHES IMMOBILIENPROJEKT IN LJUBLJANA (LAIBACH)
 
„Projekt Šiška Tivoli“
Entwicklung eines Wohn- und Bürobauprojektes in Ljubljana
 
  • Dieses Projekt bietet Ihnen bei etwa 48 Monaten Laufzeit rund 45% Rendite.
  • Es stehen noch € 2.500.000 Investorengelder von ursprünglich € 3.700.000 in der Stückelung zu je € 100.000 zur Verfügung.
 

Wir planen einen Teil der heutigen Gewerbeflächen abzureißen und das hinter dem Bürohaus entstehende Wohnhaus mit 60 Wohnungen, 2 bis 3- Zimmer-Einheiten, zwischen 58 - 85m² (inkl. Balkon) und Gewerbeflächen inkl. zugehöriger Parkinfrastruktur (60 Tiefgaragen- und 70 Freiparkplätze) neu zu errichten.


Das nicht abgebrochene Bürohaus ist voll vermietet und erwirtschaftet Mieteinnahmen von rund € 180.000 p.a. Die Flächen werden durchgehend bewirtschaftet (Sicherung der laufenden Kosten) und am Ende der Vermarktungsperiode an einen Finanzinvestor abgegeben.

 

Eine rechtskonforme Baugenehmigung zum Teilabbruch sowie Ausbau der Wohnhausanlage, Gewerbeflächen und der Tiefgarage wird miterworben.

 

Für Investoren bietet sich ein attraktives Steuersystem an. Zwischen Slowenien und Österreich besteht ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA). Vereinfacht dargestellt:

  • Die Gewinne der Projektgesellschaft werden in Slowenien mit 17% Körperschaftsteuer* endbesteuert.
  • Die Investoren erhalten eine Gewinnzuweisung aus der Projektgesellschaft, die nach dem DBA Slowenien/Österreich in Österreich unter Progressionsvorbehalt von der Besteuerung auszunehmen sind.

*lt. Auskunft der slowenischen Finanzverwaltung und der Steuerberatung ECOVIS

 

Obwohl wir das gesamt Eigenkapital noch nicht eingeworben haben, sind wir bereits mit möglichen Gesamtinvestoren im Gespräch. Ein Gesamterwerb hätte eine hohe Rendite ohne Vermarktungsrisiko zur Folge.

 
DOWNLOAD DER PRODUKTPRÄSENTATION
 
 
Unsere Vorsorgewohnungen:
 
Wir präsentieren Ihnen eine ganz besondere Auswahl unserer aktuellen Vorsorgewohnungen.
 
 
Wurmbstraße 50/12
 
Klein und fein. Kompakt und knackig. Herrliche City-Wohnung mit perfekter Anbindung. Vorraum mit Küche, Bad und ein Wohn- und Schlafzimmer, ergänzt durch eine gemütliche Loggia in den ruhig gelegenen Innenhof.
 
  • Zimmer: 2
  • Wohnfläche: 57,96 m²
  • Stockwerk: 1. OG

 

 

 
ZUM OBJEKT
 
Mollardgasse 11/29
 
Microliving Apartment. Mit ca. 3 m Raumhöhe erstreckt sich das Wohnen auf eine zusätzliche Dimension mit Hochbett, Rückzugsoase etc. Preisgünstiges, urbanes Wohnen in top-ausgestatteten Einheiten und zentraler Lage mit perfekter U-Bahn-Anbindung.
 
  • Zimmer: 1
  • Wohnfläche: 41,5 m²
  • Stockwerk: 4. OG
 
ZUM OBJEKT
 
Liebhartsgasse 9/22
 
Im topsanierten Altbau und Dachgeschoss des Hoftrakts entstehen die idealen Wohnungen zur Vermietung. Die Wohnungen sind schon fertiggestellt und 4 Jahre befristet vermietet. Die perfekte Lage für ein Wohnungsinvestment!
 
  • Zimmer: 2
  • Wohnfläche: 56,99 m²
  • Stockwerk: 1. Stock
  • Bezugsfertig: ab sofort
 
ZUM OBJEKT
 
FACTSHEET ALLER NOCH VERFÜGBAREN EINHEITEN
 
 
Ein paar unserer besonderen Wohneinheiten:
 
 
Sichern Sie sich die Traumwohnung mit Traumausblick in der Goldenen Stadt Prag.
 

 

 

 

 
ZUM OBJEKT MALATOVA 7
 
ZUM OBJEKT U RAJSKE ZAHRADY
 
Einzigartiger, unverbaubarer 360°Blick über die Stadt und bis zum Kahlenberg.
 
  • 1120Wien
  • Stockwerk: 1. DG
  • 3 Zimmer
  • 108,92 m² Wohnfläche
  • 83,93  m² Terassenfläche
 
ZUM OBJEKT
 

Bei Interesse an unseren Immobilien empfehlen wir Ihnen, sich möglichst rasch bei Ihrem Betreuer oder direkt bei uns zu informieren. Wir erleben immer wieder neue Anfragen dann, wenn Projekte bereits ausplatziert sind.


Von unseren Stammkunden geschätzt, freuen wir uns nachtürlich auch, wenn Sie uns weiterempfehlen. Wir stehen gerne jederzeit für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

 
 
Gerhard Mittelbach, MBA
trivium services gmbh
Geschäftsführer


Mail: gerhard.mittelbach@trivium.at
Tel: +43 (0)1 522 40 03-603
Mobil: +43 (0)680 328 33 22
 
 

Sie erhalten diese Mail, da Sie ein Kunde/Interessent der trivium Immobilien Investment Gruppe (trivium Gmbh und deren Tochterunternehmungen) sind und dem Erhalt des Newsletters bereits zugestimmt haben, oder sich bei unseren vielfältigen Veranstaltungen und/oder Aussendungen in der Vergangenheit bereits angemeldet haben.


Sollten Sie kein Interesse am weiteren Erhalt des Newsletters haben, so können Sie sich hier abmelden.


Unsere elektronischen Informationen/Newsletter bleiben natürlich weiterhin völlig kostenfrei und Ihre Daten sind bei uns streng geschützt. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen auch weiterhin Informationen zukommen lassen dürfen und bedanken uns für Ihr Vertrauen.

 
 
trivium gmbh

office@trivium.at
www.trivium.at
Büro Wien
1180 Wien, Martinstraße 10
Tel. +43 (0) 1 522 40 03-0
Fax +43 (0) 1 522 40 03-27
Büro Bregenz
6900 Bregenz, Reichsstraße 9
Tel. +43 (0) 55 74 207 46
Fax +43 (0) 55 74 207 46-15
Sitz der Gesellschaft
und Registergericht:
Wien, FN:309439h, ATU:64150019
Informationspflicht lt. ECG
 
Persönlich und Vertraulich.
Die Informationen dieser E-Mail-Nachricht und beigefügter Dokumente sind vertraulich und ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Der Empfänger dieser Nachricht, der nicht Adressat, einer seiner Mitarbeiter oder sein Empfangsbevollmächtigter ist, wird hiermit davon in Kenntnis gesetzt, dass er deren Inhalt nicht verwenden, weitergeben oder reproduzieren darf. Sollten Sie diese Nachricht und beigefügte Dokumente versehentlich erhalten haben, bitten wir Sie, die trivium gmbh zu informieren.