Sehr geehrte Damen und Herren!

 

mit dem heutigen Newsletter möchten wir Ihnen unseren neuen Service präsentieren. Viermal im Jahr werden wir Ihnen nützlichen, interessanten und unterhaltsamen Lesestoff präsentieren. Unser Newsletter soll Ihnen ein wertvoller Ratgeber rund um die Themen Geld & Finanzen werden.

 

Ihre Meinung zu diesem neuen Service würde uns natürlich sehr interessieren. Über Fragen, Wünsche oder Anregungen sind wir immer dankbar. Auch wenn Sie Kritik "loswerden" möchten, lassen Sie es uns wissen. Und zögern Sie bitte nicht, den Newsletter auch an Freunde, Bekannte oder Arbeitskollegen weiterzuleiten.

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Eric Rubas & Mag. Georg Tillner

+43 1 310 06 03, rubas@infogmbh.at

Sicherheit und Aktie – (k)ein Widerspruch?

Die Entscheidung der Geldanlage wird zum Großteil von der Frage der Sicherheit geprägt. Da bleibt meist kein Platz für die Aktie, denn diese Anlage wird grundsätzlich mit Risiko verbunden ...

Mehr erfahren

 

Garantieprodukte - was sind sie wert?

Wann immer Sie eine Garantie für Ihr Geld bekommen, wird diese mit einem bestimmten Geldwert beziffert. Dabei sind zwei wenstliche Punkte bei Garantien zu berücksichtigen.

Mehr erfahren

 

Sommer-Tipps zum „Gewinnfreibetrag“

Endlich keine Wohnbauanleihen mehr! Ab dem Jahr 2017 ist wieder die ganze Breite früherer Investitionsmöglichkeiten erlaubt.

Mehr erfahren

 

Tippfehler: Aktienhändler verliert 500.000 Euro

 

Einem Börsenhändler unterlief beim Kauf von Aktien der europäischen HSBC Bank ein fataler Missgriff.

 

Weiterlesen

Anschrift

INFO Beratungs- und Vermittlungs GmbH
Rotenlöwengasse 15, A-1090 Wien
Offenlegungs-/Informationspflicht

Kontakt

Telefon: +43 1 310 06 03
Telefax: +43 1 310 06 03 99
E-Mail: office@rubas.at

 

Vom Newsletterdienst abmelden
Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen - sowohl nach österreichischem als auch nach ausländischem Kapitalmarktrecht - weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes, insbesondere zu einem Investment, dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Jede konkrete Veranlagung oder Wertpapierorder sollte erst nach einem persönlichen Beratungsgespräch durch einen befugten und qualifizierten Berater erfolgen. Die Inhalte dienen nicht als Vermögens-, Rechts- oder Steuerberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden. Die Informationen wurden von der INFO GmbH mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem kann die INFO GmbH keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernehmen.