ARGE MED-Newsletter 11/2018


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir dürfen Sie mit unserem gemeinsamen Newsletter mit der ARGE MED - Österreichs Spezial-Beraternetzwerk für Ärzte und Zahnärzte - wieder zu unserem Tätigkeitsschwerpunkt für Ärzte informieren.
 

Beachten Sie speziell den Beitrag über die Österreich-Neuheit „Standortanalyse“, ein unverzichtbares und wertvolles neues Werkzeug für Gründer. Derzeit exklusiv für Klienten und Ihre Empfehlungen! Mehr im ersten Beitrag.

 

 

 

***TOP NEWS: Der richtige Standort*** Standortanalyse für Arztordinationen startet

 

Er stellt einen nicht zu unterschätzenden Faktor für den Erfolg einer Ordination dar. Er reduziert das Risiko der Ordinationsgründung. Und er bestimmt für ein gesamtes selbstständiges Berufsleben erheblich die Einstellung zum Arbeitsplatz mit: der gewählte Ordinationsstandort. Für die Wahl des optimalen Ordinationsstandorts stellen wir ab sofort ein lange vermisstes Werkzeug zur Standortanalyse zur Verfügung.

weiterlesen


TOP NEWS: „Do’s und Dont’s beim Gründen“ Videotutorials als Hilfestellung für Gründer

 

Viele Umwege und Schwierigkeiten am Weg zum Ordinationserfolg wären im Nachhinein und mit dem nötigen Wissen vermeidbar gewesen. Typische Gründungs-Situationen wurden in sechs kurze Animationsvideos übersetzt.

weiterlesen


Aktueller Haftungsfall aus der Praxis

 

Eine Patientin beansprucht Schadenersatz von einem Gynäkologen für behauptete Schockschäden aufgrund der Entfernung der Gebärmutter. Fazit (wieder einmal): Auch bei perfektem Handeln des Arztes braucht er eine gute Haftpflichtversicherung – zur Abwehr von (wie hier: gerichtlich festgestellt) unberechtigten Ansprüchen.

weiterlesen


Gewerbeschein-Modell: Krankenversicherungs-Alternativen ohne zusätzliche DSGVO-Verpflichtungen

 

Ärzte, die ihre Krankenversicherung mit dem sogenannten „Gewerbeschein-Modell“ abbilden, mussten heuer die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung auch für den Gewerbebereich umsetzen. Wer dem doppelten DSGVO-Zwang entkommen will, kann über Alternativen für die Krankenversicherung nachdenken.

weiterlesen


Der angedrohte Buttersäureangriff: Was wenn es nicht bei der Drohung bleibt?

 

Cyberkriminelle haben, so scheint es, die niedergelassenen Ärzte als Zielgruppe erfasst: Zahlreiche Droh-Emails ergingen heuer scheinbar gezielt an Ordinationsbetreiber und drohten zum Beispiel Buttersäureangriffe auf die Ordination und die Umgebung an, wenn nicht ein „Schutzgeld“ bezahlt wird. Was wenn es nicht bei der Drohung bleibt? Wir haben auch hier eine spezielle Lösung im Rahmen der Ordinationsversicherung geschaffen.

weiterlesen


Aktivitäten

 

- In unserer Artikelserie in der Österreichischen Zahnärztezeitung (ÖZZ) unter dem Titel „Die geheimen Tricks im Umgang mit Versicherungen“ stellen wir Hintergründe zu sämtlichen für Ärzte und Zahnärzte relevanten Versicherungsbereichen gleichzeitig verständlich und mit Augenzwinkern dar.

ÖZZ-Ausgabe 3-4/2018: "Teil 23 - Rückblick und Ausblick" 

ÖZZ-Ausgabe 5-6/2018: "Teil 24 - Wünsche an die Politik - aus der Sicht einer Versicherungsmakler für (Zahn)Ärzte" 

In der aktuellen ÖZZ-Ausgabe 7-8/2018 erschien "Teil 25 - Was kommt nach der AUVA?"

 

- Für den Großraum Wien hat sich der erste der österreichweit geplanten regionalen Netzwerke von Ärztespezialisten formiert: auf Ärzte und Zahnärzte spezialisierte Berater und Dienstleister aus unterschiedlichsten Bereichen publizieren gemeinsam auf http://www.aerzte-spezialisten.at/ ihre Fachbeiträge. Die gemeinsam betriebene Webseite soll insbesondere Ordinationsgründern eine wichtige Orientierung geben, in welchen Bereichen es Spezialanbieter für benötigte Arbeiten und Dienstleistungen gibt. Die Themen sind nach Branche, nach Themenbereich und nach Ordinationsphase selektierbar.

 

 


Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung ...
Akad. Vkfm. Eric Rubas
Geschäftsführer

rubas@rubas.at
 
Mag. Doris Roudny
Selbständige Versicherungsmaklerin –
in Kooperation

d.roudny@roudny.com
 
Mag. Notburga Oberhollenzer
Selbständige Versicherungsmaklerin –
in Kooperation

oberhollenzer@rubas.at
 
Markus Hammerer
Selbständige Versicherungsmakler –
in Kooperation

hammerer@rubas.at
 
Rubas & Co VersicherungsmaklergesmbH . Rotenlöwengasse 15, A-1090 Wien
Fon +43 1 310 06 03 . Fax +43 1 310 06 03 99 . office@rubas.at . www.rubas.at
Offenlegungspflicht gem. § 25 Mediengesetz und Informationspflicht gem. § 5 ECG, § 14 UGB

Disclaimer: Die Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich zur Information und stellen weder eine Aufforderung, noch ein Anbot oder eine Annahme zum Abschluss eines Vertrages oder sonstigen Rechtsgeschäftes dar oder sollen eine derartige Entscheidung auch nicht beeinflussen. Die Inhalte dienen nicht als Finanz-, Versicherungs- oder Unternehmensberatung und dürfen daher nicht als solche ausgelegt werden. Die Informationen wurden mit der größtmöglichen Sorgfalt unter Verwendung von als zuverlässig eingestuften Quellen erstellt. Trotzdem kann keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder dauernde Verfügbarkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Alle Inhalte des Newsletters dienen ausschließlich der Nutzung zum persönlichen Gebrauch und dürfen nicht (in jeglicher Form) kommerziell wiederverwertet werden.



Sie haben die Möglichkeit, jederzeit den Empfang weiterer Nachrichten von uns abzulehnen. Klicken Sie hierfür bitte auf diesen Abmeldelink.


Bildnachweis: iStockphoto


Datenschutzerklärung